Menü

Todesanzeige
Irmgard Maria Fiel, WILDHAUS

WILDHAUS, den 14. August 2020

Irmgard  Maria Fiel, WILDHAUS

Johannes 8 »Ich bin das Licht für die Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Dunkelheit umherirren, sondern er hat das Licht, das ihn zum Leben führt. Ich gehe zu denen, die mich liebten. Und warte auf die, die mich lieben.

Traurig im Herz jedoch gleich getröstet durch die vielen wunderschönen, gemeinsamen Jahre , nehmen wir Abschied von meiner geliebten Irmgard Maria von meiner Mami und Omi. Mit der Gewissheit durch Jesus Christus freuen wir uns auf ein Wiedersehen Johannes 14 »Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit, und ich bin das Leben! Ohne mich kann niemand zum Vater kommen. 7 Wenn ihr mich wirklich kennt, werdet ihr auch meinen Vater kennen. Ja, ihr kennt ihn schon jetzt und habt ihn bereits gesehen!

Irmgard Maria Fiel

20.05.1950 bis 6.08.2020

Nach einem reich erfüllten Leben und nach kurzer, bewundernswert geduldig ertragener, schwerer Krankheit hast Du mit Jesus Christus entschieden Dich zu verabschieden, und friedlich einzuschlafen. Du wirst, bis wir Dir nachfolgen immer in unseren Herzen sein. Es gibt nur eine Wahrheit

Traueradresse: Familie Peter Fiel Befangstrasse 26 CH 9658 WILDHAUS

In liebevoller Erinnerung: Gatte: Peter Kinder: Alexandra Enkel: Lena Maria Geschwister: Renate und Josef Schwäger(innen) Werner und Helga Im Namen aller Freunde und Geschwister in Jesus Christus

Die Trauerfeier (Hl Messe) findet am Samstag, den 29. August 2020 um 10.00 Uhr in der katholischen Kirche in 9658 Wildhaus statt.

Im Sinne der Verstorbenen bitten wir, keine Trauerkleider zu tragen. SPENDEN: VISION OF AFRICA Schweiz Vision für Afrika Postfach 1042 6460 Altdorf UR St. Galler Kantonalbank 9001 St. Gallen IBAN: CH25 0078 1135 5348 3580 1 BIC: KBSGCH22 Konto: 13 55 348 358 01 Österreich Vision für Afrika, Verein christlicher Nächstenliebe Sirapuit 37 6460 Imst / Tirol​ SPARKASSE IMST BIC: SPIMAT21XXX IBAN: AT67 2050 2000 0001 9216

Kondolenzbuch

Sie können das Online-Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden oder um der / dem Verstorbenen einige Worte des Abschieds mitzugeben.

Bisherige Kondolenzen

  • Elmar schrieb am 14. August 2020, 05:17 Uhr

    Fern und nah zugleich sind sich das Meer und der Himmel, wenn sie sich am Horizont zu berühren scheinen. So fern und doch so nah sind Menschen, die uns verlassen mussten und doch immer zu uns gehören. Der Tod ist der Horizont unseres Lebens, aber der Horizont ist nur das Ende unserer Sicht.
    Elmar

  • Familie Deuring schrieb am 14. August 2020, 09:29 Uhr

    Sich erinnern an jede Freude,
    jede gemeinsame Stunde,
    jedes geteilte Glück.

    Sich erinnern und die Zeit im
    Herzen bewahren.
    Für immer.

  • Melanie schrieb am 14. August 2020, 09:52 Uhr

    Begrenzt ist das Leben,
    doch unendlich ist die Erinnerung.

  • Jan Czory schrieb am 14. August 2020, 10:01 Uhr

    Liebe Kollege und Freund Peter Fihl Mein Beileid für die ganze Familie.
    Der Herr Gott Soll Si Schützen.
    Sie war eine Welt Frau Liebe Herr Kolege .Ich wünsche die ganze Familie viel Kraft. JANI Jan Czory

  • Gerhard/Hilary schrieb am 14. August 2020, 16:00 Uhr

    Eure liebe Irmgard hatten wir leider nur einmal in London kennengelernt und dies war viel zu kurz, um Ihren ganzen Charme und liebliche
    Persoenlichkeit voll kennen zu lernen; und trotzdem hinterlaesst sie auch fuer uns eine grosse Luecke. God bless her and be kind to her, may Irmgard be at one with God, who is eternal life. Gerhard und Hilary

Ihre Kondolenz schreiben