Menü

Todesanzeige
Markus Schnetzer, Zürich

Glattbrugg, 22. Oktober 2020

Der Herr spricht: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! (Jesaja, 43, 1b)

Nach langer, geduldig ertragener Krankheit ist mein lieber Ehemann, unser geliebter Vater, Schwiegervater, Opi und Bruder

Markus Schnetzer

29. November 1951 bis 7. Oktober 2020

friedlich eingeschlafen und von seinem Leiden erlöst worden. Zusammen mit dir haben wir auf deinem Leidensweg gekämpft, gelitten, gehofft und gebetet. Wir sind dankbar für die vielen schönen Erinnerungen an gemeinsame, glückliche Zeiten. Wir werden dich vermissen.

Traueradresse: Trudy Streit Oberhauserstrasse 60 8152 Glattbrugg

In tiefer Trauer: Trudy Streit Sandra und Leonard Hughes mit Logan und Hailey Raphaela Schnetzer Beat Schnetzer Perry und Samantha Streit mit Ryan und Carrie Saskia und Urs Meyer mit Seraina und Andrina

Am Mittwoch, 28. Oktober 2020 um 14.00 Uhr treffen wir uns auf dem Friedhof-Nordheim in Zürich-Affoltern beim Familiengrab zur Urnenbeisetzung, mit anschliessender Trauerfeier.

Aufgrund der momentanen Corona Situation bitten wir um eine Anmeldung per Mail: trudy.streit@bluewin.ch

Kondolenzbuch

Sie können das Online-Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden oder um der / dem Verstorbenen einige Worte des Abschieds mitzugeben.

Bisherige Kondolenzen

  • satnam gfeller schrieb am 22. Oktober 2020, 22:53 Uhr

    Hope you guys are doing okay with everything. Sending you big hugs and lots of love. Talk to you soon.

  • Werner Seyfried schrieb am 23. Oktober 2020, 00:00 Uhr

    Sandra
    Herzliches Beileid, Dein Vater muss endlich nicht mehr leiden. Das ist auch eine Erlösung.Du und Deine Kinder haben auch bei der Erlösung geholfen. Take care
    Werner

  • Judith Vago schrieb am 23. Oktober 2020, 08:37 Uhr

    Viele schöne Zeiten in der Autohilfe Zürich durfte ich mit Schnetzi verbringen. Viel gelacht und viel erlebt. Vielen dank für diese Zeit. Möge es dir dort wo du auch immer bist gut gehen.

  • Manz Thomas schrieb am 28. Oktober 2020, 16:38 Uhr

    Ich wünsche Euch viel Kraft und Frieden Für Die zukunft. Markus wahr immer Ein Guter Freund für mich seine Nachtdienste wahren immer super gut. Schaade Dass Du schon so Früh von uns gegangen Bist. Lg. Tomi 305

Ihre Kondolenz schreiben