Menü

Todesanzeige
Kurt Blaser, Kloten

Würenlos, im Juli 2020

Kurt Blaser, Kloten



Den Tod fürchten die am wenigsten, deren Leben den meisten Wert hat.

Wir trauern um den aussergewöhnlichen Menschen.

Kurt Blaser

11.08.1953 bis 14.07.2020

Im Jahre 1988 legte Kurt den Grundstein für "Selbstspielende Musikinstrumente" und die heutige Blasers Örgeli AG, die im Sinne von Kurt durch Gerry Zöchbauer mit Herzblut weitergeführt wird. Unermüdlich und voller Engagement machte er mit den selbstspielenden Örgelis Unterhaltung und zeigte auf, dass man viel Spass damit haben kann. Die Vorführung und der Verkauf lag ihm am Herzen und machte ihn auch weit über die Grenzen hinaus bekannt. Kurt, du hinterlässt eine riesige Lücke, die nicht wieder geschlossen werden kann. Wir können lediglich versuchen, diese zu überbrücken.

Deiner Familie wünschen wir viel Kraft für die Zeit der Trauer sowie Mut und Zuversicht für die Zukunft.

Du wirst immer in unserem Herzen bleiben als lustiger, geselliger, unterhaltsamer Freund, Kollege und gutmütiger Mensch.

Gerry Zöchbauer, Blasers Örgeli AG, Weizenstrasse 18, 5436 Würenlos

Kondolenzbuch

Sie können das Online-Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden oder um der / dem Verstorbenen einige Worte des Abschieds mitzugeben.

Bisherige Kondolenzen

  • Gerry Zöchbauer schrieb am 14. Juli 2020, 13:51 Uhr

    Lieber Kurt. Du hast uns verlassen am Ende eines mühsam gewordenes Lebens, um ein Schutzengel zu werden. Wir werden dich sehr vermissen.

  • Anita Zöchbauer schrieb am 14. Juli 2020, 15:01 Uhr

    Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, der Schmerz das lächeln vertreibt, dann ist der ewige Friede eine Erlösung.
    Wir vermissen dich ! ⭐️

  • Oskar K. Giger schrieb am 15. Juli 2020, 10:54 Uhr

    Liebe Bünze
    Nach langer Krankheit musstest du uns leider viel zu früh verlassen. Deine obligate Begrüssung ‚Ich habe die Ehre wird uns in Zukunft fehlen. Auch deine knackigen Sprüche sowie dein trockener Humor gehören der Vergangenheit an.
    R.I.P. Amigo !
    Oski + Luzia Giger

  • Lilo Spalinger schrieb am 15. Juli 2020, 11:23 Uhr

    Liebä Kurt
    Hier auf Kreta erreicht mich die traurige Nachricht. Mit dem Wissen, dass ein Stern am Himmel leuchtet, werde ich hinaufschauen und das unvergessene "Ich habe die Ehre" in liebä Erinnerung behalten. R.I.P. kaló drómo... Lilo.

  • Markus Bucher schrieb am 15. Juli 2020, 19:17 Uhr

    Bünze
    Es uns eine Ehre, Dich als guten Freund gekannt zu haben. Du wirst uns fehlen.
    Estela und Buechi

  • Myrtha und Andreas Borer schrieb am 16. Juli 2020, 21:54 Uhr

    Lieber Kurt
    Es ist schwer einen so lieben Menschen zu verlieren. Dein Humor und deine Sprüche werden wir vermissen.
    Wir denken gerne an die schönen Zeiten mit Dir
    Myrtha und Andy

  • Regina Puchinger schrieb am 17. Juli 2020, 00:39 Uhr

    Mit stillem Gruß!

  • Peter&Hilde schrieb am 21. Juli 2020, 13:40 Uhr

    ... ein letztes SERVUS ... Peter&Hilde

  • Margrit Aegerter schrieb am 23. Juli 2020, 21:40 Uhr

    Letzte Worte an meinen lieben Bruder. Mir fehlen die intensiven Gespräche, die wir in den letzten Wochen hatten. Auch die humorvollen, direkten Sprüche fehlen mir. Auch habe ich gesehen, wie grosse deine Schmerzen sind und bin froh, dass du nicht mehr leiden musst. Ich werde dich nie vergessen. Deine Mägi

  • Marcel Weber schrieb am 26. Juli 2020, 06:25 Uhr

    Ein grosser Mann ist voraus gegangen....
    Informationen zur Beerdigung am 7.8.2020 finden Sie unter
    www.kurtblaser.ch

  • Lucia Moro schrieb am 27. Juli 2020, 14:05 Uhr

    Lieber Kurt,
    wir haben Dich am Fest von Anna und Roli kennengelernt.Da hast Du uns von Deiner Krankheit erzaehlt. Trotzdem hast Du versucht das Beste aus Deinem Leben zu machen. Deine Lebenslust hatte uns sehr imponiert, und noch heute sagen wir : Tu eri e sarai sempre una lezione di vita!
    Ciao Kurt. Lucia und Luciano aus Italien

  • Michaela Puntigam schrieb am 27. Juli 2020, 15:49 Uhr

    Lieber Kurt - wir werden dich NIE vergessen! In Liebe Michi & Wolfi Puntigam + Kinder Jasmin & Laura UND Siegi und Elfi Friedrich aus Graz/Südoststeiermark/Österreich!

  • Georg + Esthi Parel schrieb am 28. Juli 2020, 11:47 Uhr

    Lieber Kurt
    Die vielen schönen Stunden und die unvergessliche Zeit mit Dir, werden uns immer in Erinnerung bleiben. Danke lieber Kurt.
    Esthi+Georg

  • katja Hänni schrieb am 29. Juli 2020, 22:45 Uhr

    Liebe Kurt, ich finde dich toll und bhalte dich i mim Härze!! Ds Löffle wird mer fehle und bim negste Fondue denke mer mitenere extra Portion Chnobli fest a dich!! Prost und eine gute Reise wönschemer dir❤

  • Bruno Küttel schrieb am 30. Juli 2020, 09:53 Uhr

    Die Erinnerung ist ein Fenster,
    durch das wir Dich sehen können,
    wann immer wir wollen.
    Bruno (ex Pöstli Beizer)

  • Jolanda und Aemi schrieb am 2. August 2020, 09:56 Uhr

    Hey Kurt
    Tschau machs guet, du wirsch immer I eusem Härzä blibe.
    Mir werde immer a dich dänke.
    Danke was ich, mir hend alles därfe Erläbe mit dir isch unvergesslich und speziell gsi!
    Du hesch soooo e grosses Herz gha!
    Dankevilmal das mir dich hend dörfe kenne!

    Herzlichst
    Jolanda und Aemi

  • sepp meier schrieb am 3. August 2020, 10:01 Uhr

    Liebe Kurt
    ech dänke a veli Anektoten mit dir zrugg: as Skifahren auf em Stoos, as
    Jassturnier im Tirol, a din Velohandel, an Citroen Large wo du gegen
    de Jaguar tuuscht hesch, oder wie du mini Söhn sNünistein und Würfle
    bi-brocht hesch - bis du nochher meischtens geg si verlore hesch, oder womer zGlattfelden im Gottfried Keller Museum send as Konzert vo de
    junge Musikanten gange send, mit anschliessendem Esse. Du bisch grad
    vorher operiert worde ond hesch kei warmi Chuchi vertreit und de Salat
    hed dich au brönnt. - Ech hoffe, dass du jetzt dini Rueh gfunde hesch.
    Danke för die schöne Stunde mit dir. Sepp Meier

  • Haltiner Sonja schrieb am 6. August 2020, 14:48 Uhr

    Du warst ein toller Götti von unserem Sohn André.Mit Stolz gaben wir ihm den Namen Kurt als zweiten Vornahmen. Somit bleibst du immer ein Teil unserer Familie.
    In Liebe
    Rolf und Sonja Haltiner
    André Kurt Haltiner

  • Hans und Pia Kistler schrieb am 7. August 2020, 13:20 Uhr

    Lieber Kurt
    Wird wohl in Zukunft einer der gerngesehenen "Klotener Gäste" an der Fasnacht in Bassersdorf fehlen. Wir werden dich vermissen!!!

    Herzlichst Hans uns Pia

  • Hans und Marianne Hubli schrieb am 7. August 2020, 13:36 Uhr

    Die geselligen, fröhlichen Stunden die wir mit dir verbringen durften werden uns künftig sehr fehlen aber in unseren Herzen für immer in Erinnerung bleiben.

  • Maria Hube schrieb am 7. August 2020, 19:53 Uhr

    Lieber Kurt, wir werden dich an unseren Klassentreffen sehr vermissen. Du mit den flotten Sprüche. Wie hast du uns damals in Beckenried unterhalten mit deinem einstigen Theaterpart in der dritten Klasse bei Fräulein Huwyler!! Deine Krankheit hat uns betroffen gemacht. Wir Bäsibürer, Bünzer und Waldhüserer senden einen letzten Gruss und wünschen dir die ersehnte Ruhe bei Gott.

    Deine 1953 er Klassenkameraden im Freiamt

  • kistler.erwin51@gmail.com schrieb am 13. September 2020, 18:30 Uhr

    Habe erst heute erfahren dass du nicht mehr unter uns bist. Habe dich als einen lustigen und lieben Menschen kennen gelernt.lieber Kurt Ruhe in Frieden i

Ihre Kondolenz schreiben