Todesanzeige
Salvatore Sanfilippo-Eiche, Basel

Basel, den 5. Juni 2020

Salvatore Sanfilippo-Eiche, Basel

«Der Tod ist die Grenze des Lebens, aber nicht die Grenze der Liebe»

Plötzlich und unerwartet müssen wir Abschied nehmen von meinem geliebten Mann, unserem besten und liebsten Vater, Schwiegervater und Grossvater

Salvatore Sanfilippo-Eiche

1. Juni 1935 bis 5. Juni 2020

In ewiger Liebe verbunden Ehefrau Johanna Sohn Daniel mit seiner Ehefrau Lucia sowie seiner Tochter Stella und seinem Sohn Kevin Tochter Graziella mit ihrem Lebenspartner Torsten Tochter Jacqueline mit ihrem Lebenspartner Pier

Kondolenzbuch

Sie können das Online-Kondolenzbuch nutzen, um den Angehörigen Ihr Beileid zu bekunden oder um der / dem Verstorbenen einige Worte des Abschieds mitzugeben.

Bisherige Kondolenzen

  • Senta Baumgartner schrieb am 7. Juni 2020, 21:51 Uhr

    Trauerfamilie Sanfilippo
    Ich möchte der ganzen Familie mein herzliches Beileid aussprechen.
    Für mich kam die Nachricht sehr unerwartet. Ich werde Salvatore in lieber Erinnerung behalten. Euch wünsche ich viel Kraft um über den Verlust hinweg zu kommen. Voller Mitgefühl grüsst Euch Senta

  • Doris Baumgartner schrieb am 7. Juni 2020, 22:27 Uhr

    Gute Menschen gleichen Sternen,
    sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.
    Salvatore wird in lieber Erinnerung bleiben.
    In herzlicher Anteilnahme und stiller Trauer.
    Doris

  • Patrizia Iannetti schrieb am 14. Juni 2020, 22:07 Uhr

    Liebe Johanna
    Die Welt ist um einen lieben Menschen ärmer geworden.
    Salvatore wird mir als ein warmer, sanftmütiger ausstrahlender Mensch in Erinnerung bleiben. Von Herzen nehme auch ich Anteil an Eurer Trauer. Ich wünsche Euch allen viel Kraft und Zuversicht.
    Alles Liebe
    Patrizia Di Caudo-Iannetti

Ihre Kondolenz schreiben